B Medical Systems, Toyota Tsusho Corporation und Toyota Motor Corporation stellen das weltweit erste WHO PQS präqualifizierte Kühlfahrzeug vor

Entdecken & Mehr erfahren

B Medical Systems, Toyota Tsusho Corporation und Toyota Motor Corporation stellen das weltweit erste WHO PQS präqualifizierte Kühlfahrzeug vor

Luxemburg 31. März 2021: B Medical Systems, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Impfstoffkühlketten, die Toyota Tsusho Corporation (TTC) und die Toyota Motor Corporation gaben heute die Markteinführung ihres gemeinsam entwickelten gekühlten Impfstofftransportfahrzeugs bekannt, das auch die Präqualifikation für Leistung, Qualität und Sicherheit (PQS) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) besitzt. Es ist das weltweit erste Kühlfahrzeug, das eine PQS-Präqualifikation der WHO erhalten hat und für den zuverlässigen Transport von Impfstoffen oder beliebigen anderen Proben in einem Temperaturbereich von 2-8 °C eingesetzt werden kann.

Der erfolgreiche Rollout von Impfprogrammen hängt von der Qualität der Impfstoff-Lieferkette und der Fähigkeit ab, eine Kühlkette bis hin zum letzten Kilometer zu gewährleisten. Da sich jedoch mehrere Gesundheitszentren in extrem abgelegenen, ländlichen und unwirtlichen Gegenden mit minimaler Straßeninfrastruktur befinden, kann die Bereitstellung einer durchgängigen Kühlkette eine Herausforderung darstellen. Toyota Tsusho Corporation und B Medical Systems haben sich zusammengetan und gemeinsam ein Kühlfahrzeug entwickelt, das Impfstoffe auch in den entlegensten Winkeln der Welt zuverlässig bis ans Ziel bringen kann.

Das Kühlfahrzeug verfügt über einen Impfstoffkühlschrank von B Medical Systems mit einem Fassungsvermögen von 396 l, der in einen Toyota Land Cruiser 78 eingebaut ist. Der Impfstoffkühlschrank wird während der Fahrt über das Fahrzeug mit Strom versorgt und kann im geparkten Zustand auch über einen externen Stromanschluss betrieben werden. Das Fahrzeug bietet eine Autonomie von fast einem Tag, wenn keine Stromversorgung vorhanden ist. Diese Lösung verfügt auch über Temperaturlogger, die einen Überblick über die Lagerbedingungen geben. Das Produkt vereint das Erbe und die Expertise von Toyota Tsusho Corporation und B Medical Systems auf dem Gebiet der Automobile bzw. der Kühlkette für Impfstoffe.

“Das schwächste Glied in der Kühlkette von Impfstoffen war schon immer die sogenannte letzte Meile. In mehreren Regionen der Welt befinden sich die Gesundheitszentren der letzten Meile in abgelegenen Gebieten, die aufgrund des Geländes und der Infrastruktur schwer zugänglich sind. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Toyota eine solche Lösung auf den Markt zu bringen. Das gekühlte Impfstofffahrzeug kann problemlos durch unwegsames Gelände und über schmale Straßen fahren und Impfstoffe selbst zu den entlegensten Gesundheitsstationen liefern, wodurch eine effektive Kühlkette für Impfstoffe auf dem letzten Kilometer gewährleistet wird. Das Design der Lösung stellt außerdem sicher, dass keine der Ampullen während des Lieferprozesses zerbrochen wird, wodurch Impfstoffverluste vermieden werden, die sonst in Kühltransportern üblich sind. Wir freuen uns sehr, dass das Produkt die PQS-Präqualifikation erhalten hat. Die kombinierte Lösung hat das Potenzial, die Art und Weise, wie Impfstoffe bis zur letzten Meile geliefert werden, zu revolutionieren.”- sagte Herr Luc Provost, CEO von B Medical Systems.

“Heute ist für unser Unternehmen und unseren Partner B Medical Systems ein denkwürdiger Tag, an dem wir eine neue revolutionäre PQS-geprüfte Lösung für die Kühlkette von Impfstoffen ankündigen. Als Unternehmen der Toyota-Gruppe sind wir stolz darauf, dieses innovative Produkt auf den Weg zu bringen. Die kraftvolle Fahrbarkeit des Land Cruiser und die hohe Zuverlässigkeit des Kühlsystems von B Medical Systems werden die Mobilität und den Transport von Impfstoffen bis zum Zielort stärken und eine einzigartige Lösung bieten. Außerdem wird diese Kooperation mit B Medical Systems es ermöglichen, dem Kunden gemeinsam einen starken After-Sales-Service zu bieten, der einen nachhaltigen und sicheren Betrieb mit unserem gekühlten Impfstofftransportfahrzeug gewährleistet. Wir hoffen, dass dieses Fahrzeug dazu beiträgt, die Impfdienste auszuweiten, um die unzureichend geimpften und nicht geimpften Kinder zu erreichen, und dass es auch zur Lieferung von Covid-Impfstoffen beiträgt”, sagte Shigeru Harada, COO der Automotive Division der Toyota Tsusho Corporation.

 Das WHO-Verfahren für Leistung, Qualität und Sicherheit (PQS) präqualifiziert Produkte und Geräte, damit die Mitgliedsstaaten und UN-Einkaufsagenturen sicher sein können, dass sie für den Einsatz in Immunisierungsprogrammen geeignet sind.  Länder auf der ganzen Welt können nun diese Lösung für den zuverlässigen Transport von Impfstoffen beziehen. Darüber hinaus kann dieses Kühlfahrzeug für Impfstoffe nun im Rahmen der internationalen COVAX-Initiative eingesetzt werden, die eine gerechte Verteilung von Impfstoffen für COVID-19 in Entwicklungsländern zum Ziel hat, und es wird erwartet, dass es auch als Transportmittel für COVID-19-Impfstoffe verwendet wird. Die Unternehmen haben mit der Fertigung der Kühlfahrzeuge begonnen und erwarten die Auslieferung der ersten Einheiten in den kommenden Wochen.

B Medical Systems hat immer wieder Lösungen auf den Markt gebracht, die Probleme lösen können, mit denen medizinisches Fachpersonal auf der ganzen Welt konfrontiert ist, wenn es um die Lagerung und den Transport von Impfstoffen geht. Das Unternehmen kann auf mehrere innovativen Lösungen verweisen, wie z.B. das Health Center Kit, Geräte zur Fernüberwachung der Temperatur, solarbetriebene Kühlschränke mit Direktantrieb und einer Autonomie von 30 Tagen, etc.

B Medical Systems ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Kühlkette für Impfstoffe und kann auf mehr als 40 Jahre Erfahrung zurückblicken. Das Unternehmen stellt medizinische Impfstoffkühlschränke, Labortiefkühlschränke, Ultratiefkühlschränke und Transportboxen her, die jeden Impfstoff im Temperaturbereich von -86 °C bis 8 °C lagern und transportieren können. B Medical Systems arbeitet eng mit Regierungen auf der ganzen Welt zusammen, um deren nationale Immunisierungsprogramme, die medizinische Kühlung und die Blutkühlkette zu stärken.  In jüngster Zeit hat B Medical Systems mit Regierungen auf der ganzen Welt zusammengearbeitet, um eine effektive und effiziente Einführung der COVID-19-Impfstoffe zu gewährleisten. Zu den jüngsten Projekten gehören die COVID-19-Impfstoff-Kühlkettenprojekte in Luxemburg, Frankreich, Deutschland, Indonesien, USA, Mexiko usw.

 

Link zur gemeinsamen Presseerklärung: https://www.toyota-tsusho.com/english/press/detail/210331_004794.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig und funktional sind. Zusätzliche Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung verwendet. Analytics-Cookies werden verwendet, um den Website-Verkehr zu überwachen und die Benutzererfahrung zu optimieren, zu bewerten, welche Marketing-Kanäle besser funktionieren, und aggregierte Daten über die Nutzung der Website zu analysieren. Werbe-Cookies werden von Drittanbietern platziert, die Ihre Daten verarbeiten, um Zielgruppenlisten zu erstellen und gezielte Werbung in sozialen Medien und im Internet zu schalten. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richktinien, um mehr darüber zu erfahren, wie sie auf unserer Website verwendet werden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere alle Cookies", um die Verwendung solcher Cookies zu akzeptieren und direkt auf die Website zu gehen, oder klicken Sie auf "Einstellungen ändern", um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter dem unten stehenden Abschnitt Datenschutz- & Cookie-Richtlinie ändern.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website oder aus Sicherheitsgründen notwendig. Diese ermöglichen die Nutzung der Hauptfunktionen der Website.

Um diese Website nutzen zu können, verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren