B MEDICAL SYSTEMS ERÖFFNET SEINE PRODUKTIONSSTÄTTE IN MUNDRA, GUJARAT

Entdecken & Mehr erfahren

B MEDICAL SYSTEMS ERÖFFNET SEINE PRODUKTIONSSTÄTTE IN MUNDRA, GUJARAT

Mundra, Gujarat: B Medical Systems, ein weltweit führendes Unternehmen für medizinische Kühlkettenlösungen mit Hauptsitz in Luxemburg, hat seine neue indische Produktionsstätte in Mundra, Gujarat, in Anwesenheit mehrerer nationaler und internationaler Würdenträger eingeweiht. Gebaut mit einer Investition von über Rs., 100 crore, die Anlage verfügt über eine jährliche Produktionskapazität von 100.000 Einheiten medizinischer Kühlkettenprodukte wie Impfstoffkühlschränke, Gefrierschränke und Transportboxen, die je nach Bedarf auch schnell erweitert werden können. Die Anlage in Mundra ist die allererste Produktionsstätte des Unternehmens außerhalb Europas und wird voraussichtlich Hunderte von Beschäftigungsmöglichkeiten in der Region Kutch schaffen.

Der ehrenwerte Premierminister von Luxemburg, Herr Xavier Bettel, beehrte den Anlass und sagte in seiner Botschaft: „Ich bin sehr zufrieden, dass das erste virtuelle Gipfeltreffen, das ich vor etwas mehr als einem Jahr mit dem ehrenwerten Premierminister Narendra Modi abgehalten habe, so schnell Früchte getragen hat. In weniger als einem Jahr hat das Team von B Medical Systems diesen Produktionsstandort „Make in India“ aufgebaut und mit der Produktion von medizinischen Kühlkettengeräten im Bundesstaat Gujarat begonnen, den ich für seine Investitionsfreundlichkeit loben möchte.“ Er dankte auch dem ehrenwerten Premierminister von Indien, Shri Narendra Modi, dem Außenministerium, dem Ministerium für Gesundheit und Familienfürsorge, der Regierung von Gujarat, Invest India und Indextb für ihre Unterstützung bei der Reise von B Medical Systems in Indien.

Shri. Paroshottam Rupala, ehrenwerter Unionsminister für Fischerei, Tierhaltung und Milchwirtschaft, Govt of India, enthüllte die erste in Indien hergestellte multimodale Kühl-/Gefrier- und/oder Eispack-Gefriereinheit für Impfstoffe von B Medical Systems, die eine große Rolle spielen wird bei der Verbesserung des National Animal Disease Control Program.Ich spreche den Premierministern von Indien und Luxemburg meine Anerkennung aus, deren visionäre Führung zum Start dieses bilateralen Projekts geführt hat, das nicht nur Millionen Menschenleben, sondern auch Tierleben retten wird.”. Es wird nicht nur den Anforderungen des Ökosystems der menschlichen Gesundheitsversorgung gerecht, sondern auch des Ökosystems der Tiergesundheit“, sagte Shri Paroshottam Rupala, der ehrenwerte Unionsminister. Shri Rupala war maßgeblich an der Transformation des indischen Tierhaltungssektors beteiligt, der eine Schlüsselrolle bei der Verwirklichung der Vision von Shri Narendra Modi spielen wird, das Einkommen der Landwirte im ganzen Land zu verdoppeln.

Die Fabrik wurde von  Frau Peggy Frantzen, verehrte Botschafterin des Großherzogtums Luxemburg in Indien, in Anwesenheit von Herrn Rakshit Shah, Geschäftsführer von Adani Ports und SEZ, Dr. Naveen Thacker, Präsident der International Pediatric Association, Dr. Upendra S. Kinjawadekar (Präsident Elect -2022, Indian Association of Pediatrics) und Dr. Bakul Parekh, (Präsident – 2020, Indian Academy of Pediatrics).

Die Eröffnungszeremonie war auch Zeuge von Videobotschaften und Notizen des verehrten  Ministerpräsident von Gujarat, Sri.

Bhupendra Rajnikant Patel, Shri Sandeep Chakravorty, IFS, der Vorsitzende der Adani Foundation, Dr. Priti G. Adani, der Chief Executive Officer von Adani Ports & Special Economic Zone, Ltd. Herr Karan Adani, CEO von Invest India, Shri Deepak Bagla, der Joint Sekretär des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten, Regierung von Indien, und mehrere andere Würdenträger. Herr Rakshit Shah, Executive Director von Adani Ports und SEZ, enthüllte die Memoiren „Our Make in India Journey“ von B Medical System India Pvt Ltd, die die Reise des Unternehmens im vergangenen Jahr beschreiben.

„Seit mehr als vier Jahrzehnten liefert B Medical Systems von Luxemburg aus hochmoderne Technologieprodukte in die ganze Welt. Heute haben wir unser zweites Zuhause in Mundra auf dem Gelände der Adani-Gruppe gefunden. Unsere Reise in Indien war eine makellose Erfahrung. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um meine Dankbarkeit auszudrücken und auch das unglaubliche Maß an Unterstützung zu bezeugen, das wir von allen erhalten haben, einschließlich der Regierung von Indien, der Regierung von Luxemburg, der Regierung von Gujarat und den Botschaften von Indien und Luxemburg um nur einige zu nennen“, sagte Herr Luc Provost, CEO von B Medical Systems, in seiner Ansprache zu diesem Anlass.

“„Ein Traum wird wahr und ein historischer Moment für B Medical Systems. Die Gesundheitsinfrastruktur Indiens unterstützen zu dürfen, ist für uns eine Ehre. Wir bringen modernste Technologie und Innovationen, die eine zuverlässige medizinische Kühlkette in allen Teilen des Landes gewährleisten. Die Eröffnung dieser Einrichtung ist ein Beweis für unser Engagement für die „Make in India“-Initiative der indischen Regierung und unsere Vision ist es, Indien zur Welthauptstadt der Impfstoff-Kühlkette zu machen“, sagte Herr Jesal Doshi, CEO von B Medical Systems India Pvt. GmbH.

B Medical Systems ist auch stolz bekannt zu geben, dass die Mehrheit der Belegschaft in der Fabrik aus Frauen besteht, und ist stolz darauf, mit der Unterstützung der Adani Foundation zur Stärkung der Rolle der Frau beizutragen. B Medical Systems hat außerdem den Start von zwei CSR-Projekten für die Bildung von fast 1.000 marginalisierten Kindern angekündigt, eines mit der Yusuf Meherally Foundation in Kutch und das andere mit dem Vidyavihar Kelvani Mandal in Palitana, um die Bildung von Waisen und Kindern von Doli/Palkhi Abreiter zu unterstützen.

B Medical Systems India Pvt Ltd wurde Anfang 2021 gegründet, nachdem B Medical Systems die Einladung von  ehrenamtlicher Premierminister von Indien, Shri.Narender Modi, um eine Produktionsstätte in Indien zu errichten, um die Impfbemühungen des Landes nach dem virtuellen bilateralen Gipfeltreffen zwischen Indien und Luxemburg am 19. November 2020 zu unterstützen.

Wir verwenden Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig und funktional sind. Zusätzliche Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung verwendet. Analytics-Cookies werden verwendet, um den Website-Verkehr zu überwachen und die Benutzererfahrung zu optimieren, zu bewerten, welche Marketing-Kanäle besser funktionieren, und aggregierte Daten über die Nutzung der Website zu analysieren. Werbe-Cookies werden von Drittanbietern platziert, die Ihre Daten verarbeiten, um Zielgruppenlisten zu erstellen und gezielte Werbung in sozialen Medien und im Internet zu schalten. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richktinien, um mehr darüber zu erfahren, wie sie auf unserer Website verwendet werden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere alle Cookies", um die Verwendung solcher Cookies zu akzeptieren und direkt auf die Website zu gehen, oder klicken Sie auf "Einstellungen ändern", um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter dem unten stehenden Abschnitt Datenschutz- & Cookie-Richtlinie ändern.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website oder aus Sicherheitsgründen notwendig. Diese ermöglichen die Nutzung der Hauptfunktionen der Website.

Um diese Website nutzen zu können, verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren