B Medical Systems gewinnt den FEDIL-Innovationspreis 2020

Entdecken & Mehr erfahren

B Medical Systems gewinnt den FEDIL-Innovationspreis 2020

FEDIL BMedical Innovation award

Am 2. Dezember 2020 wurde B Medical Systems von der FEDIL, dem multisektoralen Wirtschaftsverband Luxemburgs, mit dem Innovationspreis 2020 ausgezeichnet. Der Preis wurde für die Entwicklung der neuen Impfstoff-Kühlkettenprodukte verliehen, die eine innovative Technologie zum Schutz der Impfstoffkühlschränke vor Stromausfällen und Spannungsspitzen nutzen.

B Medical Systems hat den Innovationspreis 2020 des Wirtschaftsverbandes FEDIL in der Kategorie “Produkt” gewonnen. Der FEDIL-Innovationspreis wird traditionell alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Umweltpreis verliehen und würdigt seit 1982 die Bemühungen luxemburgischer Unternehmen im Bereich Innovation und Forschung.

“Wir freuen uns sehr, dass wir für unsere neuen Impfstoff-Kühlkettenprodukte mit dem FEDIL Innovation Award 2020 ausgezeichnet wurden. In unsere Kühlkettenprodukte ist eine innovative Technologie integriert, die es ihnen ermöglicht, auch an abgelegenen Orten, an denen Spannungsschwankungen und Stromausfälle üblich sind, zuverlässig und effizient zu arbeiten. Dieser Preis ist ein Beweis für unsere Fähigkeit, einzigartige Innovationen zu schaffen, und für unsere Bereitschaft, die Probleme zu lösen, mit denen medizinische Fachkräfte auf der ganzen Welt konfrontiert sind.“ – Luc Provost, CEO bei B Medical Systems

Die Lagerung von Impfstoffen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen kann eine Herausforderung sein, da sie oft keinen Zugang zu den zuverlässigen und stabilen Stromquellen haben, die normalerweise erforderlich sind, um sicherzustellen, dass die lebensrettenden Impfstoffe in Kühl- und Gefrierschränken auf der richtigen Temperatur gehalten werden. Der Mangel an stabiler Elektrizität bedeutet auch, dass es Spannungsspitzen gibt, die zu einem beschädigten Kühlschrank führen können, der wiederum die Impfstoffe Temperaturschwankungen aussetzt, was dazu führt, dass die Impfstoffe ihre Wirksamkeit verlieren. Obwohl leicht erhältliche Spannungsstabilisatoren eine adäquate Lösung zu sein scheinen, haben sie oft eine sehr kurze Lebensdauer, wodurch der Impfstoffkühlschrank erneut potenziellen Schäden ausgesetzt wird. Um dieses Problem zu lösen, hat B Medical Systems seine Modelle TCW R40 AC und TCW80 AC mit einer innovativen Technologie erweitert, die eine Wechselstrom-/Gleichstromversorgung und ein Schutzset integriert, anstatt mit Stabilisatoren.

Die 24. Ausgabe des FEDIL-Innovationspreises fand im Beisein des Wirtschaftsministers Herrn Franz Fayot, der FEDIL-Präsidentin Frau Michèle Detaille und den Gewinnern statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig und funktional sind. Zusätzliche Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung verwendet. Analytics-Cookies werden verwendet, um den Website-Verkehr zu überwachen und die Benutzererfahrung zu optimieren, zu bewerten, welche Marketing-Kanäle besser funktionieren, und aggregierte Daten über die Nutzung der Website zu analysieren. Werbe-Cookies werden von Drittanbietern platziert, die Ihre Daten verarbeiten, um Zielgruppenlisten zu erstellen und gezielte Werbung in sozialen Medien und im Internet zu schalten. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richktinien, um mehr darüber zu erfahren, wie sie auf unserer Website verwendet werden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere alle Cookies", um die Verwendung solcher Cookies zu akzeptieren und direkt auf die Website zu gehen, oder klicken Sie auf "Einstellungen ändern", um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter dem unten stehenden Abschnitt Datenschutz- & Cookie-Richtlinie ändern.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website oder aus Sicherheitsgründen notwendig. Diese ermöglichen die Nutzung der Hauptfunktionen der Website.

Um diese Website nutzen zu können, verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren